Förderverein_Löschzug e.V.

 

„Förderverein des Löschzuges Wettelbrunn e.V.“


 

Hintergrund zur Gründung des Fördervereins:

 

Durch die Zusammenlegung (im Jahr 2010) der Feuerwehr Staufen mit Ihren drei Abteilungen, Staufen, Wettelbrunn und Grunern, zur Gesamtwehr Staufen, hat sich einiges im Personellen sowie Strategischen geändert, wodurch die Zukunftsfähigkeit des Feuerwehrwesens geebnet wurde.


Durch diese Umstrukturierung, wurde nicht nur die Motivation der Ehrenamtlichen gesteigert, sie förderte außerdem die Zusammenarbeit, sorgte für mehr Einsatzpraxis, Ergänzung des technisches Equipments sowie für sinnvolle Knüpfungen von Synergien.

Die Abteilung Wettelbrunn (mit Ihrem Löschzug) blieb wie gehabt an Ihrem Standort bestehen und wurde mit diversen Ersatzbeschaffungen (LF10-6) usw. aufgerüstet und somit auf den neusten Stand gebracht.

Somit wurde ein weiterer wichtiger Schritt in die Zukunft gegangen. Weiterhin wurde parallel, durch die einheitlichen Ausbildungen, Fachschulungen sowie regionale und überregionle Lehrgänge, der Wissensstand aktualisiert.

Es wurde eine einheitliche Kommandantur (Leitung Staufen) mit seinen Stellvertretern sowie ein Feuerwehrgesamtausschuss, geschaffen.

Durch die Gründung des Fördervereins (Löschzug Wettelbrunn) wurde zusätzlich sichergestellt, dass die Wehr in Wettelbrunn wie gehabt am gesellschaftlichen Leben teilnehmen, und sich direkt vor Ort (Wettelbrunn) ehrenamtlich engagieren kann und dadurch auch weiterhin ein fester Bestandteil des "Wettelbrunner Lebens" ist und bleibt.


Vielen DANK für Ihren Besuch